IMG_0476.JPG

Mitarbeiterabend im Jugendwerk

Am Samstag, den 28. Januar begann um 15:00 Uhr die Delegiertenversammlung in den Räumlichkeiten des Jugendwerks. Neben der Besprechung gab es auch leckere Cake Pop´s und Kuchen, die am vorherigen Abend liebevoll gebacken wurden.

Ebenso schmackhaft war der gekochte Gulasch, der den Hunger der knapp 40 Gäste am Abend stillte. Es fehlte an nichts: Kurzfilmkino und Sing Star bereiteten viel Spaß, während sich manch Anderer ein spannendes, sportliches Duell im Billiard, Tischkicker oder Dart lieferte.

Das Highlight jedoch war das Escape Game. Insgesamt 4 Gruppen mit jeweils 6 bzw. 7 Leuten lösten den "Tatort Reformation", indem sie sich durch den Raum knobelten und am Ende das Rätsel erfolgreich lösten.

Dazu gab es zusätzlich erfrischende Cocktails zum Schlurfen, womit man den Abend letzendlich gemütlich und entspannt ausklingen lassen konnte.

Ein gelungener Abend mit viel Spiel und Spaß.